Regionalpark der Vanoise

Sommerspecial
OT Les Menuires

Im Norden, die Isère und die Tarentaise, im Süden L’Arc und die Maurienne, und in der Mitte, das Massiv der Vanoise mit seinen 107 Gipfeln , die auf über 3000 Höhenmetern kulminieren. So gesehen kann man davon Höhenangst bekommen, aber wenn Sie neugierig auf die Natur sind, wird die Lust darauf, davon mehr zu sehen die Oberhand gewinnen.

Von Natur aus Beschützer

Der Regionalpark der Vanoise, der im Jahr 1963 zur Erhaltung der bedrohten Arten gegründet wurde, zählt 53.000 Hektar Naturschutzgebiet, 14 km Grenze mit dem italienischen Regionalpark Grand Paradiso, 1200 bedrohte Arten, ungefähr 40 Berghütten, und, um ihm noch näher kommen zu können, nicht weniger als 500 km Wanderwege. Unsere Messgeräte sind allerdings zu schwach, als dass sie die bei Ihnen hervorgerufenen Emotionen auf einer Skala erfassen könnten.

Diese Seiten könnten Sie interessieren