Wenn man die Berge liebt

© Les Menuires

Als Skigebiet sind wir uns unserer Auswirkungen auf die Umwelt bewusst. Dennoch lieben wir die Berge zutiefst, und wir tun unser Möglichstes, um unsere Auswirkungen auf die natürlichen Ressourcen unserer Region zu minimieren. Les Menuires war im Übrigen die erste Station, die 2007 eine Kohlenstoffdioxidbilanz durchführte, um genauere Daten zu haben und Maßnahmen ergreifen zu können.

Die Werte von Les Menuires

Unser Ziel ist es, die Vorzüge der Berge weiterhin genießen zu können und gleichzeitig deren natürlichen Ressourcen langfristig zu erhalten. Einen positiven Kreislauf zu schaffen, der der lokalen Bevölkerung und der Wirtschaft zugutekommt, während wir die Auswirkungen auf die Umwelt begrenzen. Dies ist das Prinzip der nachhaltigen Entwicklung.

Die Verpflichtungen von Les Menuires in Bezug auf die nachhaltige Entwicklung

Wir verpflichten uns, mehr saubere Energie zu verwenden und unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, indem wir erneuerbare Energien für unsere Infrastruktur nutzen. Die Lifte werden mit Strom aus Wasserkraft betrieben und die Mittelstation der Gondelbahn Bruyères ist mit Solarmodulen ausgestattet. Wir helfen Eigentümern auch bei der Durchführung einer Energieeffizienz ihrer Immobilien, um ihre Wohnungen besser zu isolieren.

Was die Artenvielfalt betrifft, so richten wir im Skigebiet Biotopkorridore ein, um die Ausbreitung der Arten zu ermöglichen. Wir beteiligen uns am Erhalt der emblematischen Vogelarten der Alpen wie Birkhuhn, Alpenschneehuhn und Steinadler. Die Einrichtung eines Zentrums der Dunklen Europäischen Biene in Les Encombres ermöglicht den Schutz dieser gefährdeten Art. 2019 wurde ein Bienen- und Naturmuseum gegründet, um das öffentliche Bewusstsein zu schärfen.

Seit seiner Gründung hat Les Menuires immer die lokale Bevölkerung in seine Entwicklung einbezogen. Ziel ist es, ein harmonisches Miteinander von Einwohnern und Touristen zu erhalten. Von allen Saisonarbeitern, die als Lehrer, Pistenwarte und an den Skiliften arbeiten, sind 95 % Einwohner des Vallée des Belleville.

Esprit Parc National de la Vanoise

Die 2015 ins Leben gerufene nationale Marke Esprit Parc hat das Ziel, Produkte aus Regionen in der Nähe französischer Nationalparks aufzuwerten. Im Vallée des Belleville finden Sie diese auf biologischen landwirtschaftlichen Erzeugnissen (Honig, Milchprodukte), Kunsthandwerk, aber auch Ausflüge des Bergsteigerbüros sind mit dieser ausgezeichnet.

Siehe Website des Nationalparks Vanoise

Alle exklusiven News

Abonnieren Sie den Newsletter und erhalten Sie exklusiv alle News und Angebote von Les Menuires

Datenschutz